Shop ist geöffnet bis am 15. Oktober 2023

Motivation von Pro Natura Thurgau

Hochstammobstbäume sind ein Wahrzeichen der Thurgauer Kulturlandschaft

Eines der schönsten Merkmale unseres Kantons sind die vielfältigen Hochstammobstgärten. Zusammen mit extensiv bewirtschaftetem Untergrund und der einen oder anderen Hecke sehen diese Obstgärten nicht nur schön aus, sondern stellen auch ein einzigartiger Lebensraum für unzählige Tiere dar. Neben seltenen Vogelarten wie dem Steinkauz und dem Gartenrotschwanz leben Säugetiere wie das Braune Langohr oder der Siebenschläfer und über 1000 unterschiedliche Arten von Insekten, Spinnentieren und Tausendfüsslern. 


Um diesen Artenreichtum zu fördern und bewahren organisiert Pro Natura Thurgau seit über 30 Jahren einen jährlichen Verkauf von Hochstammobstbäumen. Auf diese Weise wird nicht nur der Erhalt von alten Hochstammobstgärten, sondern auch deren Erneuerung und sogar die Bepflanzung gänzlich neuer Gebiete attraktiver.